Techdudes

Der volle Kanne Blog!

14. März 2014
nach Dennis
Keine Kommentare

Es kommt immer mal wieder vor, dass ich ein recht minimalistisches Arch System aufsetzte. Nach einer Weile möchte ich dann z.B. über SSH einen Browser starten und erhalte folgende Fehlermeldung.

firefox

(process:1666): GLib-CRITICAL **: g_slice_set_config: assertion 'sys_page_size == 0' failed
 Error: no display specified

Wenn man dabei kurz nachsieht, stellt man fest, dass xauth nicht installiert ist (warum auch, wenn man minimal unterwegs ist)

ssh -X -v username@server
debug1: Remote: No xauth program; cannot forward with spoofing.

Den Umstand kann man recht einfach beheben:

pacman -S xorg-xauth

Anschließend sollte man sich ausloggen, neu einloggen

ssh -X -C user@server

Und siehe da, der Browser startet (trotz Glib Meldungen, hier noch zusätzlich mit den Debugmeldungen von SSH):

firefox
(process:1718): GLib-CRITICAL **: g_slice_set_config: assertion 'sys_page_size == 0' failed
 debug1: client_input_channel_open: ctype x11 rchan 3 win 65536 max 16384
 debug1: client_request_x11: request from ::1 46534
 debug1: channel 1: new [x11]
 debug1: confirm x11

-> Firefox öffnet

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen